Kleben von PVC-Rohren


Wie verklebt man die Poolverrohrung richtig?

Wer einen Swimmingpool besitzt oder beabsichtigt einen Pool im Garten aufzubauen, der wird sicherlich damit konfrontiert,
die Verrohrung für das Becken zu verkleben und zu verlegen.

Damit die Arbeit auch auf Zeit Bestand hat, sollte man sich vorher den einen oder anderen Tipp bzw. Hinweis einholen.

Denn diese Arbeiten sollten schon sorgfältig ausgeführt werden und sind auch nicht zu unterschätzen.

 


Die kleine Klebe-Anleitung für PVC-Rohre

Für alle, die nicht handwerksmäßig und fachkundig mit diesen Materialien vertraut sind, sollen diese Tipps und Hinweise
als kleine Hilfestellung dienen und das Kleben von PVC-Rohren etwas erleichtern.
Es sei darauf hingewiesen, dass diese Ausführungen eine fachgerechte Schulung mit diesen Materialien und Arbeitsabläufen nicht ersetzen!

Sollte Sie sich nicht sicher sein, diese Klebearbeiten wirklich fachgerecht ausführen zu können, empfehlen wir in jedem Falle einen Fachbetrieb
damit zu beauftragen. Denn nicht dichte Sog- und Druckleitungen können nicht unerhebliche Schäden zu Folge haben.


Folgende Bereiche werden hier betrachtet:

Verkleben von : PVC-Rohren für Wasserinstallation - - PVC-Gewächshausrohre - - PVC-Kanalrohre bis 160 mm Ø


- PVC-Rohre nur Kleben, wenn diese absolut trocken sind. Denn Wasser, Kondensate und Feuchtigkeit verhindern eine gute Verbindung.

- Nicht kleben bei Temperaturen unter 5° C.

- Die Trocknungzeit für unseren Kleber beträgt zirka 24 Stunden. Erst dann sollten die Verbindungen mit Druck belasten werden.

- Enden und Muffen mit Methylen-Chlorid-Reiniger reinigen.

- Beide Teile gleichmäßig mit dem Kleber versehen und dabei einen Flachpinsel benutzen.

- Kleber unbedingt in Längsrichtung der Rohre von innen nach außen verteilen!

-  Rohrenden und Muffen sofort nach Auftragen des Klebers ineinanderstecken und überschüssigen Kleber sofort entfernen!

- Pinsel läßt sich z.B. mit Solvent DCM reinigen.


Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Thema wünschen, besteht die Möglichkeit, sich diese hier als pdf-Datei runterzuladen.


Zu den Kleberprodukten kommen Sie mit diesem KLICK!


Ihr freundliches SSB-Team

 


 

 

Mitglied im Händlerbund