• Wasseranalyse

     tintometer_lovibond_image_shop_02.jpg

    Wasseruntersuchung

                      Schwimmbeckenwasseraufbereitung



    Grundvoraussetzung für gesundes Baden und Schwimmen ist eine moderne Wasseraufbereitung, die dem Stand der Technik entspricht.

    Hierbei spielt es im eigenen Interesse des Betreibers keine Rolle, ob es sich um ein privates oder öffentliches Bad handelt. Sowohl im Interesse der Gesundheit, aber auch unter dem Aspekt der Werterhaltung einer Anlage sollte die Wasseraufbereitung nach dem Motto erfolgen 


         "So viel wie nötig und so wenig wie möglich".



    Natürlich muss das Aufbereitungsergebnis regelmäßig überprüft werden, um insbesondere unter dem Aspekt wechselnder Betriebsumstände im Idealfall festzustellen, dass die Wasseraufbereitung optimal ist.

    Bei Abweichungen von den empfohlenen Sollwerten bzw. Richt- und Grenzwerten bei den Hygiene-Hilfsparametern können sofort Maßnahmen ergriffen werden, um ein potenzielles Gesundheitsrisiko von vornherein auszuschließen. Und genau hier setzt das Konzept der Lovibond® Wasseruntersuchungsgeräte und Reagenzien an.

    Dem privaten und öffentlichen Badbetreiber stehen Analyse-Systeme zur Verfügung, die mit hoher Präzision den Ist-Zustand der Wasserqualität analytisch erfassen.


    Darüber hinaus ist es gelungen, die scheinbar unvereinbaren Aspekte einfacher Handhabung, langzeitstabiler und sicherer Reagenzien, hoher Nachweisgenauigkeit und Reproduzierbarkeit von Messergebnissen in Übereinklang zu bringen.

Unsere Bestseller

    Mitglied im Händlerbund